Datenschutzerklärung

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Web­site gemäß Bundes­daten­schutz­gesetz und Tele­medien­gesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Ver­wendung personen­bezogener Daten durch den Web­site­betreiber informieren.

Web­site­betreiber
Kozalla Vermögensverwaltung GmbH
Im Brückerfeld 11
42799 Leichlingen

Der Web­site­betreiber nimmt Ihren Daten­schutz sehr ernst und behandelt Ihre personen­bezogenen Daten vertrau­lich und ent­sprechend der gesetz­lichen Vor­schriften.

Bedenken Sie, dass die Daten­übertragung im Internet grund­sätzlich mit Sicherheits­lücken bedacht sein kann. Ein voll­umfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Ansprechpartner und Kontaktdaten
Bei Fragen zu unserem Umgang mit Ihren Daten können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Sie können uns auf diesem Wege erreichen: E-Mail: info[at]kozalla-vv.de

Zugriffsdaten
In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf diese Web­site werden in den Server Log Files von Ihrem Browser über­mittelte Daten für Siche­rungs­­­zwecke ge­speichert, die möglicher­weise eine Identifi­zierung zulassen (z. B. Browsertyp/-version, Betriebs­system, IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und abge­rufene Seiten). Es findet keine personen­bezogene Ver­wertung statt. Die statis­tische Aus­wertung anonymisierter Daten­sätze erfolgt lediglich zu dem Zweck einer Qualitäts­verbesserung dieses Angebots.

Der Websitebetreiber behält sich aller­dings vor, die Server-Logfiles nach­träglich zu über­prüfen, sollten konkrete Anhalts­punkte auf eine rechts­widrige Nutzung hinweisen.

Verweise und Links
Obwohl die auf dieser Website ver­öffentlichten Informationen sorg­fältig zusammen­gestellt wurden, kann keine Haftung in Bezug auf deren Aktualität, Richtig­keit, Voll­ständigkeit oder Qualität übernommen werden. Das Material wird aus­schließlich zu all­gemeinen Informations­zwecken zur Ver­fügung gestellt. Die Informationen auf dieser Web­site stellen keinen Rat in einer kon­kreten Angelegen­heit dar und es wird keine Haftung für Schäden übernommen, die auf der Nutzung dieser Informationen beruhen, es sei denn, eine falsche Information wurde vor­sätzlich zur Verfügung gestellt.

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Web­seiten („Hyperlinks“), die außer­halb des Verant­wortungs­bereiches des An­bieters liegen, würde eine Haftungs­ver­pflichtung aus­schließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Anbieter von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechts­widriger Inhalte zu verhindern.

Der Anbieter erklärt hiermit aus­drücklich, dass zum Zeit­punkt der Link­setzung keine illegalen Inhalte auf den zu ver­linkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Ur­heber­schaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Anbieter keiner­lei Ein­fluss. Deshalb distan­ziert er sich hiermit ausdrück­lich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Link­setzung verändert wurden. Diese Fest­stellung gilt für alle inner­halb des eigenen Internet­angebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremd­einträge in vom Anbieter einge­richteten Gäste­büchern, Diskussions­foren und Mailing­listen. Für illegale, feh­ler­­hafte oder unvoll­ständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nicht­nutzung solcher­art dar­gebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche ver­wiesen wurde, nicht der­jenige, der über Links auf die je­weilige Ver­öffentlichung lediglich verweist.

Cookies
Diese Website verwendet keine Cookies.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personen­bezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetz­lichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Daten­erhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämt­liche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurück­verfolgt werden können – also beispiels­weise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung
Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kosten­lose Auskunft darüber, welche personen­bezogenen Daten über Sie ge­speichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer ge­setzlichen Pflicht zur Auf­bewahrung von Daten (z. B. Vorrats­daten­speicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Mai 2018